Eignungsdiagnostik

Für eine erfolgreiche Stellenbesetzung ist es wichtig, nicht nur die gewünschten Qualifikationen der Kandidaten zu berücksichtigen. Neben den fachlichen Fähigkeiten prüfen wir daher auch die persönliche Eignung potenzieller Kandidaten für Ihr Unternehmen – mit Hilfe der Master Person Analysis (MPA ), einem der bekanntesten Persönlichkeitstests in Europa.

Die MPA ist ein flexibles Werkzeug, das Poolia in genau der Art und Weise einsetzt, wie es Ihnen den größtmöglichen Gewinn für Ihre jeweils spezifische Fragestellung liefert. Darüber hinaus verfügt die MPA über eine Vielzahl von Auswertungs- und Modellierungstools, die das Arbeiten mit dem Verfahren optimal unterstützen.

Hohe Zielgenauigkeit

Unsere in der Anwendung dieses Verfahrens zur Verhaltensanalyse geschulten und geprüften Rekrutierungsspezialisten erstellen hiermit valide Profile der Kandidaten in verschiedenen beruflichen Zusammenhängen und werten diese aus. Die gewonnenen Erkenntnisse fließen in das Auswahlverfahren ein und stellen, nach Abgleich von Anforderungs- und Verhaltensprofil, eine sehr hohe Zielgenauigkeit sicher. So wird die Gefahr von Fehlbesetzungen effektiv minimiert.

Wir bieten Ihnen die Master Person Analysis auch als separaten Service, wenn Sie den Rekrutierungsprozess zum Großteil selbst abwickeln und verhaltensanalytische Erkenntnisse über potenzielle Kandidaten für eine Personalentscheidung benötigen. Die MPA eignet sich für diese Belange besonders in den Bereichen:

  • Rekrutierung (Anforderungs- und Ist-Profil)
  • Personalentwicklung und Coaching
  • Analyse von Führungs- und Vertriebsfähigkeiten
  • Teamzusammensetzung und -performance
  • Konfliktpotenziale und Unternehmensklima

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie Poolia! 0800-7665423 info@poolia.de