Wie ermittle ich mein Gehalt? - 10 nützliche Tipps

Wie ermittle ich mein Gehalt? - 10 nützliche Tipps

Wie viel Geld kann ich verdienen? Tipps, wie Sie Ihr Gehalt ermitteln können.

Die Ermittlung des potentiellen Gehalts ist einer der wichtigsten Punkte bei der Karriereplanung. Die meisten Arbeitnehmer, die vor einem beruflichen Neueinstieg, einer beruflichen Veränderung oder einer innerbetrieblichen Gehaltsverhandlung stehen, sind unsicher, was sie verlangen können. Wie aber findet man heraus, welches Gehalt angemessen ist?

Sofern Sie nicht einen Beruf ausüben, dessen Gehalt klar durch einen Tarifvertrag definiert ist, gibt es hierfür keine allgemeingültige Antwort. Je nach Informationsquelle können die Angaben stark variieren. Wir haben daher einige Tipps für sie zusammengestellt, die Ihnen helfen können, Ihr potentielles Gehalt besser einzuschätzen.

1. Gehaltsreports und Gehaltsvergleiche aus dem Internet

Grundsätzlich ist es hilfreich, Gehaltsreports oder Vergleichsrechner zu Rate zu ziehen. Diese finden sich zahlreich im Internet und bieten einen nützlichen Richtwert. Unser Tipp: Manchmal macht es Sinn, sich mehrere Reports anzusehen, da die Ergebnisse je nach Altersstruktur, Wohnort und Qualifikation der Umfrageteilnehmer variieren können. Hier einige nützliche Links:

Stepstone Gehaltsreport: Der Stepstone Gehaltsreport bietet eine Übersicht zu Gehältern von Fach- und Führungskräften in Deutschland:
 >> zum Gehaltsreport <<  

Stepstone Gehaltsreport für Absolventen: Übersicht durchschnittlicher Gehälter für Berufseinsteiger mit akademischer Qualifikation:
>> zum Gehaltsreport für Absolventen << 

2. Agentur für Arbeit, IHK, Berufsverbände und Fachverbände

Haben Sie sich schon einmal bei der Agentur für Arbeit erkundigt? Welche Handelskammer ist für Sie zuständig? Gibt es darüber hinaus spezielle Berufs- oder Fachverbände, die einen nennenswerten Stellenwert in Ihrer Berufsgruppe besitzen? Häufig erhält man bei diesen Institutionen nützliche Informationen.

3. Soziale Netzwerke und Foren

In der heutigen Zeit werden soziale Netzwerke neben Berufsforen immer häufiger als ergänzende Informationsquelle eingesetzt. Beispiel: Auf Facebook gibt es zahlreiche Gruppen im Bereich Marketing mit tausenden von Mitgliedern, die ähnliche Tätigkeiten ausführen und interessante Tipps geben können. Prüfen sie doch einmal, ob es solch eine Gruppe nicht auch für Ihren Beruf gibt.

Neuen Job finden

4. Freunde, Bekannte und Kollegen

Haben Sie in Ihrem Bekanntenkreis Personen, die eine ähnliche Tätigkeit wie Sie ausüben und von deren Erfahrung sie profitieren könnten? Ein Gespräch mit Freunden und Kollegen kann oft hilfreich sein, um neue Erkenntnisse zu gewinnen.

5. Berufserfahrung und Qualifikation

Berufseinsteiger oder Senior? Wenn Sie bereits über einige Jahre Berufserfahrung in Ihrem Job verfügen, können Sie grundsätzlich ein höheres Gehalt verlangen als ein Berufsanfänger. Gleiches gilt auch für den Grad der Qualifikation.

6. Alter

Ältere Arbeitnehmer verdienen häufig mehr als jüngere Arbeitnehmer. Ab einem bestimmten Alter kann dann eine Stagnation eintreten. Dies variiert je nach Berufsgruppe.

7. Unternehmensgröße und Branche

Größere Unternehmen bieten manchmal mehr Aufstiegsmöglichkeiten und zum Teil auch höhere Gehälter. Ein Kleinunternehmen bietet hingegen mehr Gestaltungsfreiraum und Flexibilität.
Vereinzelt kommt es auch vor, dass die Höhe des Gehalts für die gleiche Position je nach Branche variiert. Vor einer beruflichen Veränderung sollte man daher genau prüfen, in welchen Branchen am besten verdient wird.

8. Arbeitsmarkt

Besteht am Arbeitsmarkt zurzeit eine große Nachfrage oder gar ein Engpass nach Personal Ihrer Qualifikation? Wie sind die Arbeitsmarkttrends kurzfristig, mittelfristig und langfristig? Sollte Ihr Beruf derzeit auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sein, können Sie tendenziell davon ausgehen, dass ein Unternehmen zu einer höheren Gehaltszahlung bereit ist.

9. Berufliche Erfolge

Welche beruflichen Erfolge können Sie für sich verbuchen? Gibt es Referenzprojekte? Was macht Sie besonders interessant? Je mehr Sie hier nennen können, desto besser.

10. Treten Sie selbstbewusst auf

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken und treten Sie selbstbewusst auf. Je besser Sie sich verkaufen können, desto mehr Gehalt können Sie verlangen.

Neuer Job gesucht? Tagesaktuelle Stellenangebote finden Sie auf unserer Poolia Jobbörse.

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie Poolia! 0800-7665423 info@poolia.de