Skypen Sie sich zum Traumjob! Tipps zum Bewerbungsgespräch via Skype

Ob Sie nun  ein Bewerbungsgespräch in Hamburg, München, oder sogar im Ausland haben - mit einem Interview via Skype ist dies kein Problem mehr. In Asien und Amerika gehören Skype-Interviews längst zum Alltag, und auch in Deutschland wird diese Art des Vorstellungsgespräches immer populärer.

Da ein Skype-Interview mindestens genauso wichtig ist wie ein persönliches Treffen und Sie hier ganz besonders auf Ihr Verhalten und (räumliches) Umfeld achten müssen, erhalten Sie nachfolgend einige wichtige Tipps für die optimale Vorbereitung:

Funktionierende Technik

Ein absolutes Muss ist eine funktionierende Technik. Kontrollieren Sie rechtzeitig vor Ihrem Interview die Internetverbindung, das Mikrofon und die Kamera. Testen Sie durch einen Skype-Videoanruf mit Bekannten die Ton- und Übertragungsqualität, ob das Bild zwischendurch hängt und wie das Licht am besten fällt, damit Sie gut zu sehen sind. Mit solch einem Test bekommen Sie auch ein Gefühl für die Situation, falls Sie zuvor noch keinen Skype-Videoanruf getätigt haben.

Zu den aktuellen Jobangeboten

Auswahl des Ortes

Auch die Wahl des richtigen Ortes spielt eine große Rolle. Es macht keinen guten Eindruck auf den zukünftigen Arbeitgeber, wenn z.B. private Poster im Hintergrund sichtbar sind, denn genau auf diese Details, die man sonst nicht zu sehen bekommt, wird ganz besonders geachtet. Daher ist es ratsam, sich einen möglichst neutralen Ort auszusuchen, der aber dennoch nicht allzu steril wirkt. Eine weiße Wand oder ein Bücherregal (am besten mit Fachliteratur) im Hintergrund machen einen strukturierten Eindruck.

Angemessene Kleidung

Trotz der Tatsache, dass Ihr Gespräch zu Hause stattfindet, sollten Sie für den Anlass angemessene Kleidung tragen. Es macht keinen Unterschied, ob Sie ein persönliches Gespräch oder ein Skype-Interview führen und entsprechend sollte die Wahl auch ausfallen.

Vermeiden Sie bei der Kleidungsauswahl Streifen und extreme Muster. Kleine Details verschwimmen gerne und erzeugen ein Flimmern auf dem Bildschirm des Gegenübers. Achten Sie auch darauf, dass sich Ihre Kleidung vom Hintergrund absetzt, denn z.B. ein weißes Hemd vor einer weißen Wand wirkt nicht besonders vorteilhaft.

Vermeiden Sie störende Hintergrundgeräusche

Vor Ihrem Interview sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Handy abgestellt bzw. auf "lautlos" gestellt und auch das Festnetztelefon ausgesteckt ist. Informieren Sie Ihre Familie/Mitbewohner bzgl. des anstehenden Skype-Interviews, so dass auch von ihnen keine störenden Hintergrundgeräusche erzeugt werden bzw. sie Sie während Ihres Interviews nicht unterbrechen bzw. ablenken.

Halten Sie Blickkontakt

Trainieren Sie Ihre Augen darauf, in die Kamera zu sehen, denn nur wenn Sie direkt mit der Kamera sprechen, hat Ihr Gesprächspartner den Eindruck, dass Sie ihn ansehen und mit ihm spechen. Dies zeigt auch, dass Sie kontrolliert mit der Situation umgehen können. Lassen Sie sich z.B. durch das kleine Fenster, in welchem Sie Ihren eigenen Bildausschnitt sehen, nicht dazu verleiten, sich ständig zu beobachten oder etwa Ihre Frisur zu richten.

Achten Sie auf Ihre Körpersprache.

Sie müssen sich während des gesamten Gesprächs dessen bewusst sein, dass Ihr Gegenüber jede Ihrer Bewegungen auf seinem Bildschirm wahrnimmt. Auch sollten Sie auf eine aufrechte Sitzhaltung achten – seien Sie mit der Kamera auf Augenhöhe. Sollten Sie also einen Laptop mit integrierter Kamera benutzen, kann es schon helfen, wenn Sie ihn auf einen Stapel Bücher stellen. 

Sprechen Sie klar und deutlich

Die Tatsache, dass Sie zu Hause sind, rechtfertigt keine “lockere” Ausdrucksweise oder eine gelangweilte Telefonstimme.

Verzichten Sie auf große Gestik

Durch die verzögerte Übertragung sind oft nur noch verwischte Übertragungen erkennbar, was auf Dauer störend wirkt. Legen Sie Ihre Hände auf den Tisch, um so ein “Reden mit den Händen” zu vermeiden. 

Weitere Tipps zu Karriere und Bewerbung finden Sie auch in unserem Poolia Karriere-Blog.

Aktuelle Stellenangebote für kaufmännische Fach- und Führungskräfte finden Sie in unserer Poolia Jobbörse.

Brauchen Sie Hilfe? Kontaktieren Sie Poolia! 0800-7665423 info@poolia.de